E-mail : info@gesundheitsregion-baederland.de  |  Tel: 0971 / 7236-190
  • Gesund werden & Gesund bleiben...
    ...in der Gesundheitsregion Bayerisches Bäderland

  • So bleiben Sie fit
    und gesund...

    ...wertvolle Tips
    erfahren Sie in unserer "Praxisbox"
    Praxisbox





  • Arbeiten in der
    regionalen Gesundheitsbranche
    Hier gehts zu unserem Karriereportal

  • 1
  • 2
  • 3

Gesund bleiben



mehr

Gesund werden



mehr

Gesund urlauben



mehr

Gesundheitsregion PLUS



mehr

Praxisbox



mehr

sanusNET



mehr

eHealth Camp 2019-2020

Start des Projekts eHealth Camp 2019-2020 in Bad Kissingen zur Unterstützung von Gründungen im Branchenbereich E-Health
Das Rhön-Saale Gründer und Innovationszentrum RSG Bad Kissingen ruft im Rahmen des Projekts Zentrum für digitale Innovationen ZDI Mainfranken und in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Telemedizin ZTM Bad Kissingen mit dem „eHealth Camp 2019-2020“ ein neues Format zur Unterstützung von Gründerinnen und Gründern im Bereich E-Health ins Leben.
Mit diesem Vorhaben werden Studierende, Wissenschaftler/innen, Gründer/innen sowie bereits bestehende Start-ups bei der Weiterentwicklung ihrer Geschäftskonzepte im Bereich E-Health bzw. Telemedizin unterstützt. Die Teilnehmer/innen des Projekts erhalten ein hochkarätiges individuelles Coaching und praxisnahe Hinweise zur erfolgreichen Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Gleichzeitig wird die Möglichkeit geboten, sich mit etablierten Unternehmen der Gesundheitswirtschaft aus der Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön zu vernetzen.

Das „eHealth Camp 2019-2020“ ist ein neues Format in der Region, mit dem Gründer/innen und Teams bei der Weiterentwicklung ihrer Ideen und Produkte begleitet und mit möglichen Investoren und Innovationstreibern in Kontakt gebracht werden sollen. Das ZTM Bad Kissingen als Drehscheibe der digitalen Vernetzung unterstützt mit seinen Erfahrungen bei der erfolgreichen Umsetzung und Vermarktung von E-Health-Lösungen, das RSG Bad Kissingen stellt sein Know-How hinsichtlich Gründung, Finanzierung sowie Marken- und Patentschutz zur Verfügung.
Das eHealth Camp 2019-2020 verläuft in folgenden Phasen:

  • Bewerbungsphase bis 10.10.2019
  • Auftaktveranstaltung am 24.10.2019 im RSG Bad Kissingen
  • Coaching-Phase von November 2019 bis März 2020
  • Abschlussveranstaltung am 24.03.2020 in Bad Kissingen

Weitere Informationen im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum (RSG) Bad Kissingen, Telefon: 0971-7236-204, Internet: www.rsg-bad-kissingen.de, Web-Seite zum Projekt eHealth Camp: www.ehealth-camp.de